AGENDA REGION ZUERICH

 
Zürich: Anthroposophische Gesellschaft
Michael-Zweig, Lavaterstrasse 97, Tel 044 202 35 53, E-Mail: info@michaelzweig.ch, www.michaelzweig.ch.
Rudolf Steiner lesen, Arbeit an den Grundschriften der Anthroposophie; Auskunft Barbara Egli, 0049 7551 949 99 78. Künstlerische Kurse: Montag 18:00 - 19:00 Sprachgestaltung; Monika Lüthi, 078 778 95 07; Dienstag 18:30 - 19:30 Eurythmie; Vakant; Samstag 10:00 - 13:00 Malen; Caroline Chanter, 061 702 14 23
 
Montag, 11. November, 19.30 Uhr
Toten-Gedenken für verstorbene Zweigmitglieder
Begleitet mit Musik von Brian Franklin, Viola da Gamba (siehe separates Programm)
 
Montag, 18. November, 19.30 Uhr
Rudolf Steiner zur Entwicklung des Kindes und Jugendlichen –
grundlegende Anschauungen der waldorfpädagogischen Menschenkunde. Vortrag von Prof. Dr. Christoph Hueck,Tübingen
 
Dienstag, 19. November, 19.30 Uhr
Intuition, das Auge der Seele –
das Verständnis des intuitiven Erkennens in der Anthroposophie. Vortrag von Prof. Dr. Christoph Hueck, Tübingen
 
Montag, 25. November, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17 Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern und Judith Peier
 
Freitag, 29. November, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 02. Dezember, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17 Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern und Judith Peier
 
Montag, 09. Dezember, 19.30 Uhr
«Der Mensch in seinem Zusammenhang mit dem Kosmos»
Rudolf Steiners Wirken für die Anthroposophie im Jahre 1920. Vortrag von Lieven Moerman, Adliswil
 
Sonntag, 15. Dezember, 16.30 Uhr
Weihnachts-Feier
Ort: Michael-Zweig, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich (siehe separates Programm erhältlich beim Michael-Zweig)
 
Montag, 16. Dezember, 19.30 Uhr
Anthroposophie als Weg der Verleiblichung des Geistes
Vortrag von Joan Sleigh, Vorstand am Goetheanum, Dornach.
 
Freitag, 20. Dezember, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 23. Dezember, 19.30 Uhr
Das Miterleben des Jahreslaufes in vier kosmischen Imaginationen
Lesen der Weihnachts-Imagination
 
Zürich: In den Räumen des Michael-Zweiges
Lavaterstrasse 97, Auskunft: Herr Bruno Gloor, Tel. 044 - 391 72 17
 
Do, jeweils von 19:30-21:00h
Arbeit an Rudolf Steiners "Die neue Geistigkeit und das Christus-
Erlebnis des 20. Jahrhunderts" (GA 200). Prof. Dr. Karen A. Swassjan. 29.8., 19.9., 24.10., 28.11., 12.12. 2019.
 
Zürich: In den Räumen des Michael-Zweiges
Lavaterstrasse 97, Auskunft: Bruno Gloor, Tel. 044 - 391 72 17 und Pia ZImmermann, Tel. 079 - 738 27 33,
pia.zimmermann@hotmail.ch.
 
Do jeweils von 18:30-21:30h
Kurs Denken und Verstehen lernen
Mit Prof. Dr. Karen A. Swassjan. 22.8., 5.9., 3.10., 14.11., 5.12. 2019. Kosten : CHF 50.- pro Abend.
 
Adliswil: Rudolf Steiner Schule Sihlau
Sihlstrasse 23, 8134 Adliswil Tel.: 044 710 12 42 E-Mail: office@steiner-schule.ch
Alle Veranstaltungen auch unter: www.steiner-schule.ch -aktuell-agenda
 
Mi 20. November 19, 15 - 17 Uhr
Spielenachmittag im Kindergarten
Für Eltern mit Kindern im Alter von 3 Œ 6 Jahren, die den Rudolf Steiner Kindergarten kennen lernen wollen. Ihre Kinder werden von einer Kindergärtnerin im Spiel begleitet, eine weitere Person steht für Ihre Fragen zur Verfügung. Zum Abschluss erleben Sie ein StehŒPuppenspiel. Anmeldung bis 19. November über unser Sekretariat office@steiner-schule.ch
 
Hombrechtikon: Anthroposophische Gesellschaft
Jakob Gujer-Zweig Hombrechtikon Auskunft: U. Bürki, 055 246 30 93. Lokal: AH Sonnengarten, Etzelstr. 6
 
Mittwoch, 13. November 19, 19.30 Uhr
Einführungskurs "Die Wesensglieder des Menschen"
Marcus Schneider, Basel: Die Metamorphose der Wesensglieder nach dem Tod - Voraussetzung für Krankheiten und Karmabildung
 
Mittwoch, 20. November 19, 19.30 Uhr
Einführungskurs "Die Wesensglieder des Menschen"
Dr. med. R. Torriani, Winterthur: Der Ätherleib zwischen Astralleib und physischem Leib
 
Mittwoch, 27. November, 19.30 Uhr
Totengedenken
 
Mittwoch, 4. Dezember 19:30 Uhr
Kindeskraft und Ewigkeitskraft Vortrag 23.12.1913 in Berlin
Gemeinschaftsarbeit
 
Mittwoch, 11. Dezember, 19.30 Uhr
Adventsfeier
"Kindeskraft und Ewigkeitskraft" GA 150, Gemeinschaftsarbeit, Eurythmie und Musik