AGENDA REGION ZUERICH

 
Zürich: Anthroposophische Gesellschaft
Michael-Zweig, Lavaterstrasse 97, Tel 044 202 35 53, E-Mail: info@michaelzweig.ch, www.michael-zweig.ch.
Rudolf Steiner lesen, Arbeit an den Grundschriften der Anthroposophie; Auskunft Barbara Egli, 0049 7551 949 99 78. Künstlerische Kurse: Montag 18:00 - 19:00 Sprachgestaltung; Monika Lüthi, 078 778 95 07; Dienstag 18:30 - 19:30 Eurythmie; Maximilian Forster, 044 281 30 02; Samstag 10:00 - 13:00 Malen; Caroline Chanter, 061 702 14 23
 
Montag, 10. Dezember, 19.30 Uhr
Lichtmess: Das Phänomen Licht zwischen Atomistik und Mystik
Vortrag von Hans-Christian Zehnter, Dornach
 
Sonntag, 16. Dezember, 16.30 Uhr
Weihnachts-Feier
Gemeinsam mit dem Pestalozzi-Zweig (siehe separates Programm). Ort: Rudolf Steiner-Schule, Plattenstrasse 37, Zürich
 
Montag, 17. Dezember, 19.30 Uhr
Das Miterleben des Jahreslaufes in vier kosmischen Imaginationen, GA
Lesen der Weihnachts-Imagination
 
Dienstag, 04., 11. + 18. Dezember, 20.00 Uhr
Das Christus-Licht als Erlebnis in Vergangenheit und Gegenwart
Vortragsreihe von Lieven Moerman, Adliswil
 
Donnerstag, 20. Dezember, 19.30 Uhr
Der innere Aspekt des sozialen Rätsels;
luziferische Vergangenheit und ahrimanische Zukunft. Arbeit an GA 193. Seminar mit Karen Swassjan, Basel. Auskunft: Bruno Gloor, 044 391 72 17
 
Freitag, 21. Dezember, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 07. Januar, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17. Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern, Judith Peier
 
Freitag, 11. Januar, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 14. Januar, 19.30 Uhr
Das Geheimnis der dreifachen Sonne
Vortrag von Wolfgang Held, Dornach
 
Montag, 21. Januar, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17. Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern, Judith Peier
 
Montag, 28. Januar, 19.30 Uhr
Wie kann der Mensch so Mensch werden,
dass er fragend und verantwortend für die Schöpfung einsteht. Vortrag von Johanna Hueck, Tübingen
 
Freitag, 01. Februar, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 04. Februar, 19.30 Uhr
Die Verletzlichkeit unseres Gemeinwesens
Wie widerstandsfähig machen Föderalismus und Subsidiarität die Schweiz? Vortrag von Matthias Wiesmann, Bern
 
Montag, 11. Februar, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17. Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern, Judith Peier
 
Montag, 18. Februar, 19.30 Uhr
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen, GA 17. Einstimmung mit dem Grundsteinspruch. Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Bur, Inge Kern, Judith Peier
 
Freitag, 22. Februar, 14.30 Uhr
Der Tod als Lebenswandlung, GA 182
Zweigarbeit am Nachmittag mit Judith Peier
 
Montag, 25. Februar, 19.30 Uhr
Pelagius, oder die Würde des Menschen
Vortrag von Salvatore Lavecchia, Basel
 
Zürich: Pestalozzi-Zweig
Pestalozzi-Zweig, Plattenstr. 37, 8032 Zürich
Im Englert-Saal der Rudolf Steiner Schule Zürich, wenn nicht anders angegeben
 
Di 13. + 20. + 27. Nov., 4. + 11. Dez.
Zweigarbeit – Studienarbeit
Studienarbeit an GA 193, Der innere Aspekt des sozialen Rätsels
 
So. 16. Dezember, 16:30 Uhr
Weihnachtsfeier
mit Eurythmie, Musik und Ansprache, Gemeinsame Veranstaltung mit dem Michael-Zweig im Saal der Rudolf Steiner Schule Zürich
 
Di 18. Dezember, 19:30 Uhr
Lesen eines Weihnachts-Vortrags
 
Di. 8. Januar 2019, 19:30 Uhr
Licht leuchtet aus der Finsternis
Rezitation durch Dietmar Ziegler und Thomas Teichmann
 
15. + 22. Januar, 19:30 Uhr
Zweigarbeit – Studienarbeit
Studienarbeit an GA 193, Der innere Aspekt des sozialen Rätsels
 
29. Januar 2019, 19:30 Uhr
Totengedenken
Gedenken an verstorbene Zweigmitglieder mit künstlerischer Umrahmung
 
5. Februar 2019, 19:30 Uhr
Jahresversammlung
Jahresversammlung des Pestalozzi-Zweigs
 
26. Feb., 5.+12.+19.+26. März, 2.+9. April
Zweigarbeit – Studienarbeit
Studienarbeit an den Leitsätzen (GA 26)
 
14. April 2019, 16:30
Osterzeit-Feier
«Im Waffenrock eine Rose rot» von Erika Beltle mit Musik von Robert Schumann, Gemeinsame Veranstaltung mit dem Michael-Zweig, im Englert-Saal der Rudolf Steiner Schule Zürich
 
Adliswil: Rudolf Steiner Schule Sihlau
Sihlstrasse 23, 8134 Adliswil Tel.: 044 710 12 42 E-Mail: office@steiner-schule.ch
Alle Veranstaltungen auch unter: www.steiner-schule.ch -aktuell-agenda
 
Do 10. Januar, 19:30 Uhr
Öffentlicher Vortrag mit Henning Köhler
Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zum 100jährigen Jubiläum der Waldorf-Pädagogik.
 
Di 15. Januar, 19:30 Uhr
Informationsabend zur Pädagogik Rudolf Steiners
 
Di 22. Januar
Tag der Offenen Tür
Zeiten auf www.steiner-schule.ch
 
Mi, 30. Januar, 15 - 17 Uhr
Spielenachmittag im Kindergarten
Für Eltern mit Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren. Ihre Kinder werden von einer Kindergärtnerin begleitet, eine weitere Person steht für Fragen zur Verfügung. Zum Abschluss des Nachmittags erleben Sie ein Steh – Puppenspiel. Anmeldung bis 28. Januar über unser Sekretariat office@steiner-schule.ch
 
Hombrechtikon: Alters - und Pflegeheim Sonnengarten
Etzelstrasse 6, T 055 254 45 00 www.sonnengarten.ch
 
12.12.18, 15.30
ADVENTSPROGRAMM
Poetisch-Musikalisches mit Eurythmie Beatrice van Dongen: Lyrik Praxedis Hug: Harfe Ursula Staubli: Eurythmie
 
15.12.18, 15.30
OBERUFERER CHRISTGEBURTS-SPIEL
Aufführung Kumpanei einer Rudolf Steiner Schule
 
19.12.18, 19.30
DIE PLATONISCHEN KÖRPER & DIE STOFFGEHEIMNISSE BEI DEN ROSENKREUZERN
Vortrag von Thomas G. Meier, Basel Kooperation mit externem Veranstalter: Jakob Gujer-Zweig, Hombrechtikon
 
Mi 26.12.18, 11:00 Uhr
DIE GEBURT DES GEISTESMENSCHEN IM ERDENMENSCHEN
Festbetrachtung zu Weihnachten Mit Pfr. C. Ortin von der Christengemeinschaft Zürich
 
01.01.19, 14.30
MUSICAPRIOLEN
Neujahrs-Festprogramm Eine Verbindung verschiedenster Musikkulturen mit unterschiedlichen überraschenden Instrumentalbesetzungen, Quantett Johannes Kobelt
 
04.01.19, 14.00
RUNDGANG DURCH DEN SONNGENGARTEN
Führung Informationen und Präsentation Anmeldung erforderlich
 
06.01.19, 15.30
DAS TRAUMLIED VOM OLAF ASTESON
Sprachlich-Musikalische Veranstaltung Björge Hehner: Rezitation Gunnar Harand: Viola Kooperation mit externem Veranstalter: Jakob-Gujer Zweig, Hombrechtikon
 
13.01.19, 15.30
DIE DREI GABEN
Musik und Poesie Von Werner Reiser Monika Dobler: Texte Mechthild Neufeld v. Einsiedel: Flügel
 
26.01.19, 15.30
SALONMUSIK NEBEN BAROCKEN KLÄNGEN
Konzert Für Oboe und Klavier Philipp Urner: Oboe Christiane Werffeli: Klavier
 
01.02.19, 14.00
RUNDGANG DURCH DEN SONNGENGARTEN
Führung Informationen und Präsentation Anmeldung erforderlich
 
02.02.19, 15.30
DIE GOLDKINDER
Figurenspiel Märchen der Brüder Grimm Figurenspiel EinundAlles Jürgen und Rebecca Eichelmann
 
07.02.19, 15.30
DIE NEUN GESCHICHTEN & DIE STUFEN DER CHRISTLICHEN EINWEIHUNG
Konzert Vortrag Mit Pfr. C. Ortin von der Christengemeinschaft Zürich
 
09.02.19, 15.30
TRIO ANGELUCI
Zwei Gitarren verschmelzen mit einem Kontrabass in souveräner Virtuosität Lucia Sachs u. Angelika Bauer: Gitarre Peter Livers: Kontrabass
 
16.02.19, 15.30-17.00 / 19.00-20.30
KURZ-SEMINAR 1 KURZ-SEMINAR 2
Kurz - Seminar 1: HINTERGRÜNDE DER AKTUELLEN WELTSITUATION Kurz - Seminar 2: INTERESSE ENTWICKELN AM ANDEREN MENSCHEN Mit Anton Kimpfler & Christine Brodbeck
 
23.02.19, 15.30
MIS NÄCHSTE LIED...
Konzert Andres Aeschlimann präsentiert Berner - Chansons und Texte von Mani Matter
 
01.03.19, 14.00
RUNDGANG DURCH DEN SONNENGARTEN
Führung Informationen und Präsentation Anmeldung erforderlich
 
10.03.19, 15.30
ENSEMBLE 4TON mit ÜBERRASCHUNGSPROGRAMM
Konzert Philipp Urner: Oboe Bettina Hoffstetter: Flöte René Vogelbacher: Klarinette Amri Alhambra: Klavier
 
23.03.19, 15.30
DER BRIEF FÜR DEN KÖNIG
Eurythmie-Aufführung Nach Tonke Dragt, mit Musik von Sergei Mussorgsky, eurythmisch dargestellt von der 7. Klasse der Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland RSSZO Sybill Hartmaier: Leitung Konstantin Dyulgerov: Klavier
 
27.02.19-03.04.19
EINSTIEG IN DIE ANTHROPOSOPHIE
Kurs "Schritte zur bewussten Gestaltung der sozialen Verhältnisse" 6 Kursabende immer Mittwoch 27.02.2019-03.04.2019 mit Jonathan Keller, Wetzikon Kontakt: Jakob Gujer-Zweig Hombrechtikon, Ursula Bürki, T 055 246 30 93 oder Mail: u.buerki@bluewin.ch
 
05.04.19, 14.00
RUNDGANG DURCH DEN SONNGENGARTEN
Führung Informationen und Präsentation Anmeldung erforderlich
 
07.04.19, 15.00-16.15
DENN UNSTERBLICHKEIT MUSS DAS ZIEL SEIN
Dichterinnen-Portrait: Lea van der Pals Lea van der Pals (1909 - 2002) als Dichterin Andrea Hitsch: Lebenskizze Silke Kollewijn: Dedichtbeispiele
 
10.04.19, 19.30
DIE FRAUEN IM OSTERGESCHEHEN
Vortrag Pfr. Ulrike Ortin von der Christengemeinschaft Zürich Kooperation mit externem Veranstalter: Jakob Gujer-Zweig, Hombrechtikon
 
Hombrechtikon: Anthroposophische Gesellschaft
Jakob Gujer-Zweig Hombrechtikon Auskunft: U. Bürki, 055 246 30 93. Lokal: AH Sonnengarten, Etzelstr. 6
 
immer Mittwochs 19:30 Uhr
Zweigabend: Gemeinschaftsarbeit an GA 130
"Das esoterische Christentum und die geistige Führung der Menschheit" Daten im Dezember 2018: 5. 12.
 
Mittwoch, 19.12.2018, 19:30 Uhr
Die platonischen Körper und die Stoffgeheimnisse der Rosenkreuzer
Vortrag von Thomas G. Meier, Basel Weihnachts-Feier mit Wort und Musik