AGENDA REGION BASEL

 
Basel: Anthroposophische Gesellschaft
Paracelsus-Zweig SCALA BASEL, Freie Strasse 89 Information: Telefon 061 270 90 46
Montag: jeweils 20:15 - 21:30 Uhr - Studiengang Anthroposophie durch Marcus Schneider, T 079 255 44 75. Spezielle Themen: Mo 04. Jun. 18, 20:15 Uhr: Spirituelle Fragen im Jugendalter. Mo 11. Jun. 18, 20:15 Uhr: Sinn des Alterns. Mo 18. Jun. 18, 20:15 Uhr: Sphinx - hermetisches Rätsel. Mo 25. Jun. 18, 20:15 Uhr: Die 4 Evangelisten und das Sphinx-Bild. Zwei künstlerische Kurse: - Sprachgestaltung I : 16:45 - 17:45. - Sprachgestaltung II: 18:00 - 19:00 Uhr. Kurs 9. April bis 25. Juni 2018: Dichtung und Landschaft - charakteristisch verschiedene Landschaften durch Dichtung erfassen, durch Silke Kollewijn, T 079 813 33 19, Richtpreis CHF 20.00 pro Kursstunde, Einstieg jederzeit möglich. Dienstag: jeweils 18:00 - 19:15 Uhr, ausser Schulferien "Kunst im Gespräch" - Kunstgeschichtliche und ästhetische Betrachtungen zu Fragen der Bildenden Kunst, CHF 25.00 pro Einzel-Abend oder CHF 60.00 pro Monat, durch Jasminka Bogdanovic, T 061 311 92 02. Mittwoch: jeweils 18:45 - 19:30 Uhr - Eurythmie durch Sandra Schneider, T 079 721 78 63, Eintritt jederzeit möglich; freiwilliger Beitrag. Freitag: jeweils 20:00 - 21:15 Uhr "Das Leben zwischen Tod und neuer Geburt", Grundlage: "Okkulte Untersuchungen über das Leben zwischen Tod und neuer Geburt", Rudolf Steiner, GA 140, durch Otfried Doerfler, T 061 701 47 16, Laufender Kurs. Dauer bis Juni 2018. Neue Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind jederzeit herzlich willkommen!
 
Mi 27. Jun. 18, 20:00 Uhr
Okkulte Mineralogie und Rosenkreutzer-Schulung
Marcus Schneider, Zweigvortrag.
 
Mi 15. Aug. 18, 20:00 Uhr
Strömungen im Islam: Alewiten und Alawiten
Dr. Jan Pohl; Zweigvortrag
 
Mi 22. Aug. 18, 19:00 Uhr
Vernissage Ausstellung "Nur Fliegen ist schöner"
Künstlerin: Erika Umbricht Gysel; Einführung: Marcus Schneider Öffentliche Vernissage
 
Mi 22. Aug. 18, 20:00 Uhr
Jacob Burckhardt - Basel als archimedischer Punkt
Marcus Schneider; Zweigvortrag
 
Mi 29. Aug. 18, 20:00 Uhr
"Sag, welch wunderbare Träume" - ein romantisches Eurythmie-Programm
Lichteurythmie-Ensemble Arlesheim, Thomas Sutter. Einführung: Marcus Schneider. Öffentliche Aufführung
 
Basel: Konferenzzentrum Borromäum
Byfangweg 6, 4051 Basel. Vom Bahnhof SBB zu Fuss in 10 Minuten, Tramlinie 6, Haltestelle Holbeinstrasse, Tramlinien 1
od. 8, Haltestelle Bachletten.
 
Fr 22. und Do 28. Juni 2018, je 20:00 Uhr
Solschenizyn
Zwei öffentliche Vorträge von Prof. Dr. phil. Karen A. Swassjan. Vortrag CHF 20.-/€ 18.-, ermässigt mit Ausweis CHF 14.-/€ 12.-.
 
Basel: Philsosophicum
St. Johanns-Vorstadt 19-21, info@philosophicum.ch, www.philosophicum.ch,
Praxis für Philosophie und Anthroposophie. Mit Stefan Brotbeck, Termin nach Absprache.
 
Mi 27. Juni 2018, 20.00 Uhr
Denkpause: Gemeinschaft
Denkpausen sind schöpferische Pausen, in denen der selbstverständliche Gang des alltäglichen Denkens unterbrochen wird, damit ein erneuertes, neu erlerntes Denken an seine Stelle treten kann. Einzige Voraussetzung ist die Freude am Nachdenken und Diskutieren. Mit Christian Graf.
 
Aesch: Eurythmeum CH
Ausbildung und Bühnenensemble, Apfelseestrasse 9a, T 061 701 84 66, info@eurythmeum.ch www.eurythmeum.ch
Öffnungszeiten des Sekretariates: Mo. bis Do. 9-13 Uhr
 
Mo. 25. bis Do. 28.6.18
Eurythmie-Sommerkurs für Laien und Interessierte
Das Programm ist erhältlich beim Sekretariat am Eurythmeum CH. Anmeldung an das Sekretariat bis 19. Juni 2018 erbeten.
 
Arlesheim: Klinik Arlesheim
Pfeffingerweg 1, info@klinik-arlesheim.ch Tel 061 705 71 11, www.klinik-arlesheim.ch
Kunst und …, Malen, plastisches Gestalten: Di 15:45–17:15 (mit Juliane Staguhn), Mi 16:00–17:30 (mit Andrea Ritter) im Pfeffingerhof, Erdgeschoss. Anmeldung: T 061 705 72 70 Do 20:00–21:00 im Saal Therapiehaus. Anthroposophische Studienarbeit. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.
 
Do. 05.07.18, 19 Uhr, Saal DG Pfeffingerhof
Gesundheitsforum: Wenn das Herz rast
Ein Vortrag von Dr. med. Sabine Metzger und Dr. med. Markus Weinbacher. Die kardiologischen Fachärzte referieren und informieren über Vorhofflimmern und Blutverdünnung. im Saal DG Pfeffingerhof, Stollenrain 11, Arlesheim, Anmeldung erbeten unter Telefon 061 705 7215 oder kommunikation@klinik-arlesheim.ch
 
Dornach: Forum für Geisteswissenschaft
Freie Vereinigung für Anthroposophie, Schreinerei am Blumenweg, 4143 Dornach. www.geisteswissenschaft.net
Kurs über 4 Semester: Eine Soziologie der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners. Dozent: Prof. Dr. Karen A. Swassjan, Basel.
 
24. Juni 18, 14:00-18:30 Uhr
V. Liberté, egalité, fraternité: Urphänomene des Sozialen III.
Freiheit
 
Dornach: Naturwissenschaftliche Sektion am Goetheanu
Naturwissenschaftliche Sektion am Goetheanum Mara Born Hügelweg 59 CH-4143 Dornach
www.forschungsinstitut.ch science@goetheanum.ch
 
23.07.18 - 04.08.18
International Summer University - Polarities in Space & Time
Natural Science Section Goetheanum Location: Dornach and Lötschental Languages: English and Mandarin Chinese
 
03.10.18 - 07.10.18
Evolving Science 2018
Herbsttagung der Naturwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum Wege zum Geistigen in der Natur - in der Idee - durch Symbolisieren - auf dem Weg zur Schwelle
 
Dornach: Werkplatz Biosophie
Franz Lohri und Ruth Frischknecht, Bergstrasse 14, Aarwangen, TF 062 923 06 19
 
Mi 18:15 Uhr, 14-täglich ab 10.1.2018
Sternenjahreszeit - Miterleben des Jahreslaufes
durch Sternenkunde, Eurythmie, den «Seelenkalender» und die «Zwölf Stimmungen», im Saal Haus Martin, Dorneckstrasse 31, Dornach. K.Gerodetti, Eurythmie; K. Joos, Seelenkalender; F. Lohri, Sternenkunde, Zwölf Stimmungen.