AGENDA REGION BERN-MITTELLAND

 
Bern: Anthroposophische Gesellschaft
Johannes-Zweig. Chutzenstrasse 59, fritz.burr@hispeed.ch, 031 536 15 18 www.johannes-zweig-bern.ch
Tram-Endstation Weissenbühl, Linie 3. Zweigarbeit Mi 19.45-21.00 Uhr, Do 14.50-16.15 Uhr: Welche Bedeutung hat die okkulte Entwicklung des Menschen für seine Hüllen und sein Selbst? GA 145. Arbeitsgruppen: Mo 14.30: Die Kernpunkte der sozialen Frage (GA 23/TB 606). Leitg: Michael Sölch, 031 371 73 60. Mo 17.45: Neubeginn 16.10.: Die Philosophie der Freiheit (GA 4/TB 627). Zustieg jederzeit möglich. Leitg: M.M. Bucher-Siegrist, 031 767 79 96. Di 20.15 Lesegruppe Schwarzenburg. Auskunft: Willie von Gunten, 031 731 14 27. Do 20 Anthrop. Arbeitsgruppe Burgdorf. Auskunft: Diety Kunz, 034 422 28 57. Fr 9.30 Büren zum Hof: Die Sendung Michaels (GA 194 /TB 737). Leitung: M.M. Bucher-Siegrist, 031 767 79 96. Künstlerische Kurse und Kunsttherapie: Ort und Zeit auf Anfrage. Eurythmie, Heileurythmie: Heidi Beer 031 301 84 47; Susanne Ellenberger 031 305 73 00; Margrit Hitsch 031 921 71 92; Theodor Hundhammer 076 450 94 12; Anne-Lise Joos 031 371 20 72; Rachel Maeder 031 921 31 55; Graziella Roth 031 331 52 92; Heilwig Schalit 031 311 30 76; Irene Schumacher 031 352 35 55. Eurythmie f. Kinder: Danielle Schmid 031 738 87 34 Malen: Christoph Koller 031 302 06 19. Sprachgestaltung: Dietrich von Bonin 031 370 20 70; Anna-Louise Hiller 031 311 50 47; Dagobert Kanzler 033 681 06 03; Marianne Krampe 031 371 02 63 Musiktherapie: Marlise Maurer 031 351 25 22
 
So 17.12., 16.30 Uhr
Öffentliche Weihnachtsfeier im Marianus-Raum, Nydeggstalden 34
Feier des Johannes-Zweigs und der Pflegestätte für musische Künste. Eurythmie: Marianus-Eurythmie-Ensemble. Rezitation: Anna-Louise Hiller. Klavier: Wladimir Lawrinenko.
 
Montag, 16-17 Uhr
Eurythmiekurs zu den Wochensprüchen von R. Steiner
Die Beziehung zwischen Sonne und Menschenherz im Wandel der Jahreszeiten versuchen wir als heilsam belebenden Atemstrom zu erfahren. Einstieg jederzeit möglich. Anmeldung: Heidi Beer, Finkenrain 15, 3012 Bern, 031 301 84 47
 
Bern: ein Weg zum Wahrnehmen der Lebenskräfte
Rudolf Steiner Schule Berner Oberland Astrastrasse 15 3612 Steffisburg
Mit einfachen Übungen können wir uns den schaffenden und gestaltenden Kräften hinter dem Sinnlich-Sichtbaren nähern. Auskunft und Anmeldung: Monica Piffner, 033 437 21 64, prozesse777@gmail.com
 
16. Dezember 2017, 9h - 12h
ein Weg zum Wahrnehmen der Lebenskräfte
Mit einfachen Übungen nähern wir uns den schaffenden und gestaltenden Kräften hinter dem Sinnlich-Sichtbaren nähern.
 
Bern: Herzöffnen
Info/Anmeldung: www.herzöffnen.ch info@herzoeffnen.ch Herrengasse 30, 3011 Bern
 
Di 27.2./6, 13.3. .(3x) Zeit:19:00-21:00
Einführungskurs Herzöffnen
Seelische Verletzungen weg schieben, kostet Kraft und erschöpft. Sich von negativen Gefühlen steuern lassen, führt zu unangemessenem Verhalten. Gelingt es, unsere innere Not mit offenem Herzen wahr zu nehmen, kann sie sich transformieren und erlösen. Integrative Herzensarbeit hilft uns, diesen Weg zu gehen. Leitung: Jolanda Roggero Kosten 150.-- Info/Anmeldung: www.herzöffnen.ch info@herzoeffnen.ch
 
Bern: Johannes-Zweig
Chutzenstr. 59 Frau Rita Ballmer, Tel.079 361 90 72 rita.balmer@hipeed.ch
 
Jan.-Juli 18, 1x monatl. Freitags15:15-18:15
Kurs Denken und Verstehen lernen
Praktische Uebungen zur Stärkung der geistigen Widerstandskraft. Mit Prof. K. Swassjan, Basel. Januar 19./ Februar 23./ März 2./ April 20./ Mai 18./ Juni 8./ Juli 6. Kosten pro Kurstag CHF 55.-
 
Bern: Kurse Prof. K. Swassjan
Ort: Johannes Zweig der Anthr. Gesellschaft, Chutzenstrasse 59. Info/Anmeldung: Rita Balmer, Tel. 031 921 48 85.
 
Fr 8. Dez. 17, 15:15 – 18:15 Uhr
Kurs DENKEN UND VERSTEHEN
Praktische Übungen zur Stärkung der geistigen Widerstandskraft. Mit Prof. K. Swassjan, Basel. Kosten CHF 55.- pro Mal/Teilnehmer.
 
Bern: Mieke Mosmuller
Nydeggstalden 34, Bern Veranstalter/Info: Andreas Vettiger 032 944 22 42 / fahriete@sunrise.ch
Ort: Pflegestätte für musische Künste, www.pfmk.ch
 
Sonntag, 12.November 2018, 14-18 Uhr
Meditation als Willensschulung Vortrag und Übungen mit M. Mosmuller
Als Alltagsmenschen wollen wir wie selbstverständlich mal dies mal jenes. Das Wesen des Willens erleben wir jedoch erst in der Meditation. Das Wollen ist die eigentliche geistige Ich-Kraft. Sie ist überall schöpferisch da. Ablauf: 14-15 Uhr Vortrag 15-15.30 Uhr Pause 15.30-18 Uhr Gespräch und Übung Kosten: Ganzer Nachmittag: CHF 35.- Nur Vortrag: CHF 18.-
 
Langnau i. E.: Begegnungsort
Christoph Hirsbrunner, 034 402 39 29, c.hirs@bluewin.ch, www.begegnungsort-mensch.ch
dynamisches Tierkreis-Zeichnen & künstlerische Biopgraphie-Arbeit, Einzelberatung und Gruppen. Sozialkunst-Gestaltung
 
Fr 19. bis So 21.01.18
Intensivwochenende dynamisches Tierkreis-Zeichnen
Keine Vorkenntnisse nötig, Blei - und Farbstifte mitbringen. Freitag, 18:00-21:00 Samstag, 09:15-18:00 Sonntag, 09:15-13:00 Anmeldung erwünscht, Begegnungsort, Chrisotph Hirsbrunner
 
Sa 27.01.18 14:15-18:00
künstlerische Biographie-Arbeit kennen lernen
Erste Schritte einer künstlerischen Biographie-Arbeit. Wir schreiben Erlebnisse in wenigen Sätzen und üben sie phänomenologisch zu lesen. Anmeldung erwünscht, Begegnungsort, Chrisotph Hirsbrunner
 
Rubigen: Humanushaus
Stiftung Humans-Haus, Beitenwil 3113 Rubigen Tel 031 838 11 11 info@humanushaus.ch www.humanushaus.ch
 
Freitag, 26. Januar 2018, 19:30 Uhr
Märchen von Treue, Freundschaft und Liebe
mit dem Geschichtenerzähler Hasib Jaenike
 
Steffisburg: Rudolf Steiner Schule Berner Oberland
Astrastr.15, 3612 Steffisburg 033 438 07 17, www.steinerschulebo.ch info@steinerschulebo.ch
Eltern-Kind-Gruppe, Waldspielgruppe Tages-Kindergärten/Spielgruppen 1. - 9. Klasse in Steffisburg
 
Fr 27. und Sa 28. 01.18
Tage der offenen Türen
Freitag: Unterrichtsbesuch und öffentlicher Vortrag von Christian Wirz, Leiter Freier Pädagogischer Arbeitskreis: "Welchen Empfang bieten wir unseren Kindern? Wie die neuen Medien die kindliche Entwicklung gefährden." Samstag 10-12 Unterrichtsbesuch 12.15 und 13.15 Kurzreferate zur Pädagogik, Ehemalige berichten. Infobistro, Kinderhütedienst, Stundeplan siehe Homepage: www.stienerschulebo.ch
 
Walkringen: Kultur- und Bildungszentrum
Stiftung Rüttihubelbad, 3512 Walkringen, www.ruettihubelbad.ch/T 031 700 81 81
Weitere Infos zu den Kursen finden Sie auf www.ruettihubelbad.ch oder fordern Sie unser Veranstaltungsprogramm an.
 
Sonntag, 17. Dezember 2017, 15:30 Uhr
Meisterkonzerte - 4 mit dem Trio Rafale
 
Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:30 Uhr
Tinu Heiniger und Tschan im Rüttihubelbad
 
Aarwangen: Werkplatz Biosophie
Franz Lohri und Ruth Frischknecht Bergstrasse 14, TF 062 923 06 19
 
14-täglich, ab 16.8.17
Sternenjahreszeit
Phänomenologische Himmelskunde – Jahreszeitliche Vertiefung in die Sprüche des Seelenkalenders und in die Zwölf Stimmungen, mit Eurythmie. Seminaristische Arbeit, 14-täglich, jeweils Mittwoch von 18.30 bis 20.15 Uhr. Besuch auch einzelner Abende möglich. Saal von Haus Martin, Dorneckstrasse 31, Dornach Leitung: Katharina Gerodetti, Karin Joos, Franz Lohri Teilnehmer-Richtpreis pro Abend CHF 20.-/reduziert 15.-
 
Langenthal: Kurs Prof. K. Swassjan
Wiesenstr. 7. Frau Barbara Witschi,Tel. 062 - 922 60 80
 
Jan.-Juli 2018, 2x monatlich
Kurs Denken und Verstehen lernen
Praktische Uebungen zur Stärkung der geistigen Widerstandskraft. Mit Prof. K. Swassjan, Basel. Januar: Sa, 13. und Sa 20./ Februar: Sa 17. und Mo 26./ März: So 4. und Sa 17./ April: Sa 7. und Sa 21./ Mai: Mo 7. und Sa 26./ Juni: Mo 25. und Sa 30./ Juli: Sa 7. Mo von 18:30-21:30 Uhr, Sa und So von 15:00-18:00 Uhr. Kosten pro Mal CHF 50.-
 
Langenthal: Kurse Prof. K. Swassjan
Wiesenstrasse 7, Frau Witschi, Tel 062 922 60 80
Zeiten: Samstag 15.00 bis 18.00 Uhr, Montag 18.30 bis 21.30 Uhr, Kurskosten: Fr 50.- pro Teilnehmer und Mal.
 
Mo 11. Dez. 17, Zeiten s.o.
Kurs DENKEN UND VERSTEHEN
Praktische Übungen zur Stärkung der geistigen Widerstandskraft. Mit Prof. K. Swassjan, Basel.
 
Aarau: Biografie-Werkstatt
www.biografie-werkstatt.ch stefanieschaer@bluewin.ch / susiroca@gmx.ch Tel 076 472 94 80 / 076 235 48 81
 
Sa 20. Januar 2018, 9:30-17:30 Uhr
Tageskurs in Aarau: Bewegung und Schreibwerkstatt
Liveline-Work mit Susanne Roca und Stefanie Schär. Frühbucherrabatt bis 20.12. 2017
 
Aarau: Troxler-Zweig
Bachstrasse 117, Aarau, Auskunft: E. Häusermann, 062 298 10 14
Künstlerische Kurse: Eurythmie mit Sarah Fischer vor den Mittwoch-Vorträgen 18.30 - 19.30 Uhr.
 
Mi 13. Dez 20:00
"Lasset vom Osten befeuern, was im Westen sich formet"
- Angkor Wat und die Kains-Söhne in Asien. Zweigabend mit Johannes Greiner
 
Sa 16. Dez. 16:00
Weihnachtsfeier im Saal der Stiftskirche in Schönenwerd
Vortrag von Dr. Karen Swassjan